//
du liest...
Uncategorized

The Martian: What’s the Difference

Hier ging es schon öfter um die Literaturadaption „The Martian“ (Regie: Ridley Scott; Drebbuch: Drew Goddard nach einem Roman von Andy Weir). Obwohl er bei Kritik und Publikum im letzten Jahr sehr beliebt war, ging der sechsfach nominierte Film bei den 88. Academy Awards leer aus. Kurz vor dem Oscar-Abend hat CineFix, ein YouTube-Kanal mit knapp 1,5 Millionen Abonnent/inn/en, in seiner Reihe „What’s the Difference“ ein aufwändiges Video zu den Unterschieden zwischen dem Film und seiner Vorlage veröffentlicht. Spektakuläre Veränderungen wurden demnach nicht vorgenommen. Die Filmemacher haben einigen wenigen Figuren die Krallen gestutzt und ein paar Details im Plot weggelassen, um auf eine akzeptable Filmlänge (144 Minuten!) zu kommen.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bookmark and Share

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Fun