//
du liest...
Uncategorized

Ernst Hinterberger-Hof

20150502_181144 bearbeitetIm September 2013 wurde ein Gemeindebau (Baujahr 1929) gegenüber der Straßenbahnhaltestelle „Arbeitergasse“ passenderweise nach jenem Schriftsteller und Drehbuchautor benannt, der dem Wiener Gemeindebau mit den Kultserien „Ein echter Wiener geht nicht unter“ und „Kaisermühlen Blues“ zu Fernsehbekanntheit verholfen hat. Ernst Hinterberger, der am 12. Mai 2012 im Alter von 80 Jahren verstorben ist, lebte bis zu seinem Tod 2012 in einer 44-Quadratmeter-Wohnung in dem nach ihm benannten Haus.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bookmark and Share

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Fun