//
du liest...
Adaption

Adaption à la Kaufman

Anmerkungen zum Spielfilm „Adaption“ (Regie: Spike Jonze)

Robert Stam beginnt die Einleitung zu seinem Fachbuch über Theorie und Praxis der Filmadaption mit einem einigermaßen berühmt gewordenen Filmbeispiel, in dem es um die Adaption eines nichtfiktionalen Buches über Orchideen geht. In „Adaption“ (2002) versucht der Drehbuchautor Charles Kaufman (gespielt von Nicolas Cage) „The Orchid Thief“ von Susan Orlean zu adaptieren. Tatsächlich hatte der echte Kaufman eine Adaption dieses Buches zu schreiben und kam damit erst vorwärts, nachdem er auf die Idee kam, die Adaption selber zu thematisieren. So ist das Buch einerseits eine Adaption und andererseits ein fiktionalisiertes, dramatisiertes Abenteuer des Autors Charles Kaufmann, der zur Hauptfigur in der Geschichte wird.
Im Film geht es in drei Erzählsträngen um den kreativen Schreibprozess: Susan Orlean schreibt „The Orchid Thief“ und Charles Kaufman bemüht sich um dessen künstlerisch wertvolle Adaption, während sein Bruder Donald mit Hilfe von Robert McKee an einem Hollywood-Drehbuch bastelt. In der Verknüpfung dieser Erzählstränge geht es auch um Regeln des Drehbuchschreibens und darum, diese zu brechen. Wie Stam ausführt, kreist der Film auf mehreren Ebenen um das Thema Adaption: „novel and adaptation as twins like Don and Charlie, or adaptations as parasites, as hybrids, or adaptations as evidencing split personality, or as demonstrating the interdependence of species or Genres. Most significantly, the film brings out the Darwinian overtones of the word „adaptation“ itself, evoking adaptation as a means of evolution and survival. Ironically, the adapter in the film himself – nervous, sexually inept, paralyzed by insecurity – has trouble „adapting“ to everyday life.“

Enhanced by Zemanta

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bookmark and Share

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Fun