//
du liest...
Crossmedia/Transmedia, Interaktiv, Web Fiction / Documentary, Writers Talk (Video)

Video: Transmediales Marketing von „A.I.“

Von der Online-Marketingstrategie des Faux-Found-Footage-Horrorfilms „The Blair Witch Project“ (Regie: Daniel Myrick, Eduardo Sánchez) war seit dessen phänomenalem Box-Office-Erfolg 1999 immer wieder die Rede. 2001 haben die Macher/innen von „A.I“ (Regie: Steven Spielberg nach einer Kurzgeschichte von Brian Aldiss) ähnliche Strategien benutzt um den Film zu promoten. Mit dem ARG „The Beast“ wurde auf über 40 Internetseiten eine Geschichte entfaltet, die in der Welt von „A.I.“ (50 Jahre später) angesiedelt ist. 2001 fiel Dan Hon in den Schluss-Credits des „A.I.“-Trailers der Name Jeanine Salla auf, die als „Sentient Machine Therapist“ gelistet war. Damit begann sein (Recherche)Abenteuer, über das er 2010 in einem TEDxTransmedia Talk berichtet.

Diskussionen

Ein Gedanke zu “Video: Transmediales Marketing von „A.I.“

  1. TedX Transmedia. Great!

    Verfasst von Thomas Rigler | Juni 24, 2012, 9:29 pm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bookmark and Share

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Fun