//
du liest...
Web Fiction / Documentary

Candy Girls, Doc Love und Co.

VDD-Podcast über die deutsche Webserien-Landschaft

Ein Podcast vom Verband Deutscher Drehbuchautoren bringt unter dem etwas irreführenden Titel „Web-TV“ einen interessanten Mitschnitt eines Panels zu Gehör, bei dem es hauptsächlich um Webserien, bzw. serielle Webformate (das Problem der Bennenung wird darin auch thematisiert) geht.

Deutschsprachige Webserien wurden zuletzt hier schon vorgestellt. Im VDD-Podcast erwähnt werden darüber hinaus „Doc Love“ (Serie über einen schwulen Psychologen) und „Dating Lanzelot“ (Serie über die Welt des Internet-Datings). Beide sind auf dem Webserien-Portal der Deutschen Telekom 3min.de zu finden.

Einige Thesen der Teilnehmerinnen (interessanterweise einmal nur Frauen): Die Dramaturgien unterscheiden sich nicht so sehr von z.B. der TV-Serie; für  interessant wird die Frage nach der Interaktivität befunden; Web bietet Experimentiermöglichkeiten und Unabhängigkeit von etablierten Finanzierungsmöglichkeiten über Werbung; Videoplattformen sind die Sender von morgen; Ausverkauf über Product Placement wird mit Ausverkauf an TV-Redakteure verglichen.

Teilnehmerinnen des Panels: Britta Schewe (Produzentin), 
Corinna Poeszus (Universal Music), Miriam Dehne (Autorin/ Regisseurin, u.a. der Webserie „Candy Girls“), Rangeen K. Horami (Medienboard, Referentin für Innovative audiovisuelle Inhalte). Moderiert wurde das Gespräch von der Dramaturgin Angela Heuser (VeDRA).

Update vom 17.5.: Die Deutsche Telekom AG hat sich entschlossen, ihr Web-TV Portal 3min aus dem Portfolio zu nehmen und das Angebot zum 31.05.2011 einzustellen.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bookmark and Share

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Fun