//
du liest...
How To Learn

200.000 Dollar für dein Drehbuch

Nach Los Angeles Times hat auch Orf.at die Nachricht von der Gründung von Amazon Studio aufgegriffen und deren Aufruf verbreitet, der Drehbuchautor/inn/en mit 200.000 $ lockt, ihre Idee einzusenden. Umgehend haben sich Drehbuchautor/inn/en auf ihren Blogs ausgiebig mit dem „Amazon-Deal“ beschäftigt, so lassen z.B. die Hollywood-Autoren John August („Big Fish“) und Craig Mazin („Hangover 2“) kein gutes Haar an dem Amazon-Angebot.

Update vom 10.2.2011: Amazon Studios ergänzt ein Feature, das John August in seinen Blog einigermaßen positiv kommentiert.

Update vom 15.12.2011: Deadline.com berichtet über die drei ersten Projekte, die produziert werden sollen.

Enhanced by Zemanta

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bookmark and Share

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Fun