//
du liest...
Shorts

Parallel Lines

Wie in Look und Sound durchkomponierte Kurzfilme Blockbuster-Produzenten teasen, hat schon Neill Blomkamp mit dem Kurzfilm „Alive i Joburg“ – der dann später in Spielfilmlänge als „District 9“ Kasse gemacht hat – vorgemacht. Ein anderer Kurzfilm, der, wie berichtet, kürzlich einen „bidding war“ ausgelöst hat, war der Apokalypse-Trailer des Werbefilmers Fede Alvarez. Mit dem im Rahmen des Projekts Parallel Lines entstandenen „The Gift“ lässt sich die Liste nun ergänzen.

„Parallel Lines“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Philips und Ridley Scott Associates, das darin besteht, dass Scotts Werbefilmabteilung eingeladen wurde, fünf Kurzfilme mit folgendem Dialog zu produzieren:

Was ist das?
Es ist ein Einhorn.
Noch nie eins von so nah gesehen.
Wunderschön.
Hau ab!

Nicht weniger als „groundbreaking“ galt für Philips als Kriterium bei der Auswahl der 5 aus 45 eingereichten Treatments. Der Sci-Fi-Thriller „The Gift“ von Carl Erik Rinsch ist einer davon. Hinter dem Kurzfilm soll es bereits ein Gesamt-Package (mit bahnbrechendem Design?) für einen Langsspielfilm geben, das nun an den Meistbietenden versteigert wird.

In „The Gift“ wird der vorgegebene Dialog von drei Figuren gesprochen. Hier ist „Hau ab!“ der Sager, mit dem ein weißer Post-Plastic-Roboter, der als Hausdiener eingeführt wird, plötzlich von russischen Prä-Perestroika-Polizisten gejagt wird.
Im Noir Sci-Fi Thriller „Darkroom“ von Johnny Hardstaff dagegen wird der Dialog als Off-Gemurmel eines Beobachters eingesetzt, der mit einer Spezialkamera einem Geschehen folgt, das ein paar Häuserblocks weiter stattfindet.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Flixe on Twitter

Bookmark and Share

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Fun